Feier deine Fehler mit Sebastian von Mletzko

Perfekt ist nicht so geil wie echt – Das weiß auch Sebastian von Mletzko, der nach seinen Achtungserfolgen „Millionen Wunder“ und „Sag Laura“ nun mit seiner vierten Single „Feier deine Fehler“ nachlegt.

Ganz nach dem Motto „never change a winning team“ hat er sich diesen Titel wieder von Ingo Rud und Alexander Scholz auf den Leib schneidern lassen, welche sich auch schon für seine Debütsingle „Millionen Wunder“ verantwortlich zeigten.

Die Produktion übernahm diesmal Thomas Michael Lackmann in Zusammenarbeit mit Tim Peters. Dieser schrieb seinem Schützling mit seinem modernen druckvollen Beats einen ganz neuen Sound auf die Fahne. „Ich bin halt nicht perfekt und habe meine Fehler, so wie jeder und deshalb feiere ich sie“, strahlt Sebastian von Mletzko und bei seiner sympathischen offenen Art nimmt man ihm das nur allzu gerne ab.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 23.02.2018 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Text und Foto: Fiesta Records

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Schlager
mit
trackbild
Gerade läuft
Mario Steffen - Das Liegt Ganz Allein Am Rhythmus
open_in_new volume_up