Das war eine Party! Die Wuppertaler Hallengaudi 2018

Die Wuppertaler Uni Halle war am Samstag, 17. März 2018 fest in der Hand von feierwütigen Schlager- und Mallorca Fans. Die Ränge und der Platz vor der Bühne waren sehr gut gefühlt und so feierten Tausende friedlich ganz unter dem Motto „Winter Adé Party Olé“. Auch wenn der Winter sich noch nicht verabschiedet hatte, heizten die Stars so richtig ein. So hieß es dann ab den Nachmittag bis in den späten Abend Party total.

Los ging es mit dem Shooting Star Isi Glück. Letztes Jahr war es ihr erster großer Auftritt und nun durfte sie wieder für gute Stimmung in Wuppertal sorgen. Isi weiß es zu feiern und bereitete einen Partyauftakt nach Maß.

Doch Isi Glück kam nicht alleine. Gemeinsam mit Bianca Hill, dem neuen Partystar des Megapark Mallorca, präsentierten sie die offizielle Megapark Hymne „Wir sind die Kinder von Malle“. Es war erst Biancas zweiter  Auftritt vor großem Publikum aber sie überzeugte sofort mit ihrer lockeren Art und sehr ausdrucksstarken Stimme. Wir freuen uns schon auf viele weitere Auftritte von ihr!

Die Mischung aus Party- und Popschlager ist es, was die Hallengaudi und die Olé Veranstaltungen so erfolgreich machen. So konnten sich die zahlreichen Gäste auch wieder auf die Olé Entertainer Neon und auf Popschlager einer neuen Dimension freuen. Das Duo zeigte sich auch sehr fasziniert von der Begeisterungsfähigkeit des Publikums. Am 8. April 2018 ist übrigens die große CD Releasparty ihres Albums „Neon 2.0“ in Essen.

Selten kann ein Künstler ein Programm nur mit Knallern füllen, er gehört definitiv dazu: „Die Maschine“ wie er liebevoll vom Moderatorenteam Lorenz Büffel und Christian Schall angekündigt wurde, Olaf Henning riss die Wuppertaler Uni Halle im wahrsten Sinne ab!

Weitere Highlights an diesem Tag waren auch Maite Kelly, Norman Langen und Jörg Bausch aus dem Bereich des Popschlagers.

Und er kam endlich zum ersten Mal in die Stadt, die er, oder die ihm berühmt gemacht hat. Der Honk! Jetzt möchte er sogar Ehrenbüger dieser doch, wie er sagt „schönsten Stadt der Welt“ werden: Wuppertal.

Für weiteres Mallorca Feeling sorgte auch Ikke Hüftgold. Auch wenn er in diesem Jahr, wohl nicht auf der größten Balearen Insel auftreten wird, müssen seine Fans einen Urlaub in Bulgarien buchen oder im Sommer eine der zahlreichen Olé Veranstaltungen besuchen.

Durch das Programm führte das eingespielte Team Lorenz Büffel und Christian Schall, die über 8 Stunden das Publikum bei Laune gehalten haben. Die Wuppertaler Hallengaudi 2018 war wieder ein großartiger Auftakt einer hoffentlich schönen Olé Open Air Saison bei stets gutem Wetter!

Text und Foto: Lars Heise

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Schlager
mit
trackbild
Gerade läuft
Peter Maffay - Josie
open_in_new volume_up