Sonne, Strand und See: Die Schlagernacht am Brombachsee

„Das muss unbedingt wiederholt werden“ waren die Worte vieler Besucher der 1. Deutschen Schlagernacht am Brombachsee in Spalt Enderndorf am See am 26. Mai 2017. Es hat alles an dem Tag für das Schlager Open Air gepasst: Super Sommerwetter, in direkter Nähe der Strand und natürlich die heißesten Schlager auf dem Open Air Gelände. Der Veranstalter der Areal Burgergarten bot ein abwechslungsreiches Programm: Vom Kultschlager bis zum Popschlager konnte das Publikum so richtig abfeiern.

Und so ging es dann kurz nach 16:00 Uhr richtig los mit der Schlagerparty, die erst kurz vor Mitternacht endete.

Steffen Jürgens führte charmant durchs Programm und zahlreiche Fans sind extra für ihn in seine neue Wahlheimat nach Franken gereist um auch seinen Auftritt nicht zu verpassen. Im Juni erscheint seine neues Album. Einen kleinen Vorgeschmack gab es schon bei der Schlagernacht. Bei RTL kann Steffen bei Ninja Warriors beweisen, was alles in ihm steckt.

Sie verstehen etwas vom Kultschlager. Sie haben ihn auf ihre Weise aufgepeppt, oder kann man sagen „geklaut“? Sälliwenn und Montänner, sind die „Schlagermafia“ und sehen das nicht so eng, denn das machen ja alle. Hauptsache die Leute haben Spaß und das haben sie bei den Kulthits mit viel Entertainment von der Schlagermafia.

Auch die Freunde des Alpentrios Tirol kamen zahlreich nach Spalt Endernsdorf. „Mario und Christoph“ führen die musikalische Tradition fort. Eine Stunde gab es die großen Hits und kleine Kostproben aus dem neuen Album „Lieb mich ab heut für immer“, das im Sommer 2017 erscheinen wird.

Deutschland sucht den Superstar war 2005 für den sympathischen Rheinländer das Sprungbrett für seine Schlagerkarriere: Norman Langen, er hat den Schlager verjüngt wie kein anderer und präsentierte seine alten und neuen Hits. Auch Tanja Lasch berührte mit ihren Songs die Herzen der Zuschauer.

Der späte Abend gehörte den beiden Stars des deutschen Schlagers: G.G. Anderson und Andy Borg.

Bei Sommer, Sonne Cabrio, Sommernacht in Rom, Mädchen Mädchen und vielen weiteren Kulthits fiel das Mitsingen bei G.G. Anderson überhaupt nicht schwer.

Mit viel Witz und seinem Charme bildete das Programm von Andy Borg den Abschluss einer Sommerschlagernacht am Brombachsee. So kam auch wieder dieses Stadlfieber auf und Andy feierte gemeinsam mit dem Publikum und seinen alten und neuen Hits bis in die Freitagnacht.

Sehr schnell ist die Zeit verflogen. Einen großen Dank an den Veranstalter Areal Burgersgarten für die sehr liebevoll organisierte und gelungene Veranstaltung. So wäre es auch wünschenswert, wenn nächstes Jahr bei einer Neuauflage der „Schlagernacht am See“ mehr Schlagerfreunde den Weg zum Brombachsee in Spalt Endernsdorf am See finden würden.

Alles zur Schlagernacht am Brombachsee in Spalt Enderndorf hört ihr am Pfingstmontag ab 18 Uhr bei SchlagerRadio.FM mit Lars.

Text und Foto: Lars Heise

XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  Schlager
mit
trackbild
Gerade läuft
Mariella Milana - Wunderkerze
open_in_new volume_up