Zascha Feat. Frank Zander – Oh Susi


Als der sympathische Schunkelkönig aus der Pfalz- auch bekannt unter dem Namen Zascha – beim Mallorca Opening seine Single „Oh Susi“ vorstellte, war ihm zu diesem Zeitpunkt sicherlich noch nicht klar, wie ein einziger Auftritt den Erfolg einer Single verändern kann. So begab es sich, dass der Songwriter Hanno Bruhn zufällig den Auftritt von Zascha im Mega Park sah und derart begeistert war, dass er vorschlug, ein „featuring“ Mit Frank Zander in die Wege zu leiten. Dieses wurde von allen Beteiligten auf „kleinem Dienstweg“ in die Tat umgesetzt und so wurde durch Kult-Star Frank Zander dem Song der ursprüngliche Spirit der Urversion eingehaucht, der gepaart mit aktuell- druckvollen Beats eine einzigartige und humorvolle Mischung darstellt, die ihresgleichen sucht. Produziert wurde das Ganze von Star-Produzent Oliver deVille (Villa-Productions), der u.a. auch für Chris Roberts, Gottlieb Wendehals, Tim Toupet und Geier Sturzflug arbeitete. Selbstverständlich hielt man sich auch bei dieser Version an den Jugendschutz, was leider dazu führte, dass manche Textpassagen vom Produzenten zensiert worden sind. Aber auch ohne die volle Wahrheit behält die Susi ihr verführerisches Gift, was schon so machen Mann zu Fall oder besser gesagt zu Höchstleistungen gebracht hat. Veröffentlicht wurde der Kracher von Fiesta Records ( www.fiestarecords.de ) in Zusammenarbeit mit der Beverly Künstleragentur GmbH ( www.beverly.de ). Fiesta Records war in den letzten Jahre für zahlreiche Top 10 Hits in den DJ Charts verantwortlich. Weitere Informationen gibt es unter: www.villa-productions.net www.beverly.de www.zascha.de „Oh Susi“ ist jetzt erhältlich bei Musicload: http://www.musicload.de/zascha/oh-susi-feat-frank-zander/musik/single/10726351_4

Quelle: www.DeutschesFoxPortal.com

Kommentar hinterlassen