Stefan Stürmer – Hola que tal (Schantall)


Der Newcomer in der Popschlager-Welt zeigt mit seiner ersten Single, dass er nicht nur als Torjäger im Sturmzentrum eine gute Figur macht. Der blonde Strahlemann geht genauso als BestBuddy durch, wie er auch als Womanizer begeistert. Jetzt infiziert die Stimmungskanone aus Bonn mit „Hola que tal (Schantall)“ nicht nur die Damenwelt mit guter Laune – mit genau der berühmten guten Stimmung, von der sich Stefan Stürmer selber auf Mallorca hat anstecken lassen. Fasziniert vom Ballermann-Fieber, liebt und lebt die rheinische Frohnatur konsequenterweise auch ganz privat den deutschen Schlager. Selbst sein Trainer, der Torhüter und auch Abwehr und Mittelfeld sind sich sicher: Die Single hat das Zeug zum Ohrwurm!

Kommentar hinterlassen