SEMINO ROSSI – Für immer und einen Tag


„Semino Rossi ist für mich ein moderner Julio Iglesias. So etwas haben wir in Europa überhaupt nur ein Mal“, schwärmt Dieter Bohlen nach seiner Zusammenarbeit mit dem argentinischen Superstar. Und es steht außer Frage, dass Semino Rossi mit seiner einzigartigen Tenorstimme zu den ganz großen Sängern im Schlagergeschäft gehört. Die Person Rossi verbindet daher Charisma und ein sympathisches Wesen mit künstlerischen und stimmlichen Ausnahmefähigkeiten.Die neue Single aus dem aktuellen Album „Symphonie des Lebens“ ist die emotionale Ballade „Für immer und einen Tag“. Der Song ist Semino Rossi von Dieter Bohlen auf den Leib geschrieben worden und unterstreicht mit seiner einschmeichelnden, sanften Melodik die Fähigkeiten des argentinischen Superstars sanfte Töne und hymnische Größe zu vereinen. Über der durchgängigen Rhythmik eines Boleros zelebrieren großangelegte Streicherflächen orchestralen Glanz, der zusammen mit Semino Rossis Stimme, die Welt ein wenig heller werden lässt. Inhaltlich steht das wohl schönste Gefühl im Mittelpunkt – das Verliebtsein und die Liebe.
Quelle: ELECTROLA A DIVISION OF UNIVERSAL MUSIC

Kommentar hinterlassen