PUHDYS – Mach dir um mich keine Sorgen


Die PUHDYS befinden sich im 44. Jahr ihres Schaffens und man bekommt das Gefühl, dass sie am Liebsten nochmal 44 Jahre Musik machen würden! Als genau vor einem Jahr das von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Top 20-Werk „Es war schön“ erschien und die Medien grundlos über ein mögliches Ende der Band spekulierten, begannen die PUHDYS längst, Ideen für eine weiteres Winteralbum zu sammeln und entsprachen damit den Wünschen unzähliger Fans. Dieses Album mit dem Namen „Heilige Nächte“ konnte sich nun in der letzten Woche auf Platz 22 der Media Control Album Charts platzieren und begründet damit ein weiteres Kapitel in der Erfolgsgeschichte dieser legendären Band.Die zweite Singleauskopplung „Mach Dir um mich keine Sorgen“ wird dabei erneut von Dieter „Quaster“ Hertrampf gesungen, der damals auch dem Klassiker „Alt wie ein Baum“ seine Stimme verlieh. Das warme Timbre seines Gesangs passt hervorragend in diesen außergewöhnlichen und gefühlvollen Song. Der Text ist von Michael Selin und komponiert und produziert wurde der Song von Rainer Oleak. In dem Text heißt es u.a. „…da treibt noch Glück genug im Strom…“. Es scheint fast so, als wäre die Sache mit dem Glück generell zutreffend, was die PUHDYS betrifft, denn am 14.12.2013 beginnt die große Winter-Konzerttournee der Band durch insgesamt 13 Städte und die Resonanz ist riesig! Bei so viel Erfolg, braucht sich also niemand Sorgen um die Puhdys zu machen und deswegen dürfte auch diese zweite Single wieder ein Stückchen positive Bandgeschichte schreiben! Ein Ohrwurm ist „Mach Dir um mich keine Sorgen“ alle mal!
Quelle: Polydor/Island, A Division of Universal Music GmbH

Kommentar hinterlassen