Kfz Versicherung noch schnell wechseln!


Die Werbebotschaften erinnern uns in diesen Tagen immer wieder daran: Der 30.11. rückt näher und damit auch das magische Datum, zu dem man seine Kfz Versicherung kündigen kann. Diese Werbebotschaft wird alljährlich ab Ende Oktober / Anfang November verbreitet, in Funk und Fernsehen, ja sogar im Web. Doch was ist dran und lohnt sich der Wechsel überhaupt?

Wann kann man die Kfz Versicherung wechseln?

Grundsätzlich werden Kfz Versicherungen als Jahresverträge abgeschlossen. Ihre Laufzeit richtet sich dabei nach dem Kalenderjahr. Dementsprechend kann man zum 30.11. kündigen, so dass ab dem 01.01. eine neue Versicherung abgeschlossen wird. Damit ist aber nur das ganz allgemeine Kündigungsverfahren ohne irgendwelche Gründe gemeint. Es gibt jedoch noch weitere Kündigungstermine:

Wer ein neues Auto kauft, kann mit dem Kauf entscheiden, ob er die Versicherung wechseln will. Hier ist auch keine Kündigungsfrist einzuhalten. Ebenfalls sind Kündigungen nach dem 30.11. möglich, und zwar immer dann, wenn die Prämie sich erhöht hat. In diesen Fällen besteht ein Sonderkündigungsrecht. Selbst nach einem Schadensfall kann die Kündigung ausgesprochen werden.

Wie viel bringt der Wechsel?

Entscheidend für den Wechsel der Kfz Versicherung ist natürlich genauso die Frage nach den Einsparmöglichkeiten. Auf http://www.guenstigekfzversicherung.de kann man eindrucksvoll sehen, dass mehrere Hundert Euro Einsparungen pro Jahr möglich sind. Abhängig ist die Höhe der Einsparung dabei immer von der aktuellen Versicherung, die man hat. Denn ist diese bereits sehr preiswert, so werden die Einsparungen entsprechend geringer ausfallen, sofern sie überhaupt noch möglich sind.

In jedem Fall sollte man zunächst einen umfassenden Vergleich durchführen, bevor man sich für eine neue Kfz Versicherung entscheidet. Denn aufgrund der enormen Unterschiede, der zahllosen Versicherungsunternehmen, die wiederum unzählige Tarife im Angebot haben, ist es wichtig, dass man den Überblick behält. Dies gelingt am ehesten im Web, wo entsprechende Vergleichsportale ihre Dienste anbieten. Jedoch sollte man mehrere Portale dieser Art nutzen, um schlussendlich den optimalen Anbieter zu finden.

One Response to “Kfz Versicherung noch schnell wechseln!”

  1. Kristin S. sagt:

    Ich habe mir zum Kündigen von meiner Kfz Versicherung ein Vordruck aus dem Internet gesucht und dabei bin ich auf den ‚Kündigungsgenerator‘ (zu finden unter http://www.finanzen.de/kuendigungsgenerator) gestoßen. Dort kann man sich direkt ein Schreiben generieren lassen, das dauert geschätze 30 Sekunden und man hat ein personalisiertes Schreiben. Echt klasse.

Kommentar hinterlassen