Helene Fischer präsentierte ihr neues Album für über 650.000 Fans


Mit einem umjubelten Exklusiv-Konzert vor knapp 300 erlesenen Zuschauern hat Helene Fischer gestern Abend im Hamburger Theater Kehrwieder ihr neues Album „Für einen Tag“ live vorgestellt. Der Auftritt von Helene Fischer und ihrer 11-köpfigen Band wurde dabei von zahlreichen Websites aus 10 Ländern übertragen. Über 650.000 Fans verfolgten das 75-minütige Programm, in dem es allein 11 Songs des neuen Albums „Für einen Tag“, zu hören gab, darunter die aktuelle Hit-Single „Phänomen“ und die Hits „Hundert Prozent“ und „Und morgen früh küss‘ ich dich wach“.“Für einen Tag“, das 5.Studio-Album von Helene Fischer, erschien am Freitag (14. 10. 2011).Die 15 brandneuen Songs wurden wie immer produziert und komponiert vom Erfolgsproduzenten Jean Frankfurter. Für die Texte zeichnen Jean Frankfurter, Kristina Bach, Tobias Reitz und erstmalig auch Joachim Horn-Bernges verantwortlich. Als Bonus Track enthält das Album mit „Make you feel my love“ ein Duett mit Weltstar Michael Bolton.
„Für einen Tag“ erscheint in 3 verschiedenen Versionen:
1. als Standard-Edition (15 neue Helene Fischer-Titel plus 1 Bonustrack-Duett mit US-Superstar Michael Bolton)
2. als Fan-Edition (Doppel-CD im Digipack plus ca. 75 Minuten Live-Audio-Konzert aus der Lanxess-Arena in Köln)
3. Super-Fan-Edition (Doppel-CD plus Single „Phänomen“ und exklusiver Jahres-Wandkalender mit 12 brandneuen Helene Fischer-Motiven

Kommentar hinterlassen