Heidis Erben – Oh Du Schöner Westerwald


Volkslieder – topmodern im mitreißenden Party-Sound

HEIDIS ERBEN rocken jede Hütte. Und dann gibt es da noch ein ominöses Eukalyptusbonbon und eine fette Überraschung. Eine ebenso pfiffige wie zündende Idee: Unsere bekanntesten und beliebtesten Volkslieder – entstaubt, beschleunigt und in einem mitreißenden Partysound verpackt, interpretiert von drei süßen Dirndl tragenden Mädels: der fröhlichen Franzi, der schönen Marie und der frechen Vroni. Zusammen bilden sie ein umwerfendes Triumvirat, das als HEIDIs ERBEN jede Almhütte rockt und frischen Alpenduft in bundesdeutsche Stuben zaubern wird. „Oh, Du schöner Westerwald“ beinhaltet zudem ein besonderes Schmankerl, denn zum flotten Vier-Vierteltakt hat Guildo Horn nach jeder Refrainzeile das obligatorische „Eukalyptusbonbon“ eingesungen, eine nette Idee für diesen Song mit   hohem Ohrwurmverdacht. Da hat sich jemand mit Liebe an das heutzutage zu Unrecht vernachlässigte deutsche Liedgut erinnert und mit Kreativität und Inspiration eine Konzeption entwickelt. Dieser „Jemand“ ist wahrlich eine Überraschung, denn es ist die zierliche, wunderschöne, hochprofessionelle Schlager-Interpretin Diana Sorbello, die man sehr gut von den zahlreichen Single-Hits ihrer weiterhin parallel existierenden Solokarriere kennt:. Sie ist sozusagen die alleinerziehende, junge Mutter von HEIDIs ERBEN – kein Produzent, kein Schallplatten-Guru, kein noch so hauptberuflicher Marketingstratege ist hier „Vater des Gedankens“ gewesen. HEIDIs ERBEN: Auf jeder Party, auf Familienfesten, im Festzelt, im Karneval, auf der Wies’n und und und!

Quelle: www.DeutschesFoxPortal.com

Kommentar hinterlassen