DJ ÖTZI: „Und wenn das Schicksal“


DJ ÖTZI gelang im Februar mit Platz #7 bei Media Control der höchste Album Chart Entry seiner Karriere. Auf dem aktuellen Album „Es ist Zeit“ befinden sich nicht nur herausragende Duette mit Andrea Berg („Du kannst noch nicht mal richtig lügen“, „Einmal Himmel und zurück“) und den Olsen Brothers („Geh diesen Weg mit mir“), sondern auch die Titel „Du bist es“ und „Wie ein Komet“, die es bis an die Spitze der Radio und DJ Charts geschafft haben.

Ein weiterer Kandidat für einen solchen Erfolg ist mit Sicherheit der Titel „Und wenn das Schicksal“ den DJ ÖTZI für eine Spendenaktion in der ARD zur Verfügung stellte. Extra für diese Aktion wurde er gemeinsam von Stars wie Helene Fischer, Andrea Berg, Semino Rossi, Linda Hesse und vielen mehr unterstützt. Sie alle zusammen haben den Song einem Millionenpublikum vorgetragen, ein fast schon historischer Moment für dieses Musik Genre. Nun wird dieser Allstar Song in seiner originalen Fassung dem Radiopublikum zugänglich gemacht und könnte DJ Ötzi wieder eine Spitzenposition in den Charts bescheren! Der Ohrwurm basiert auf der Melodie von Tschaikowskis Klavierkonzert Nr.1 in b-moll. Zusammen mit dem Gänsehaut-Text spricht dieses Lied vielen Menschen aus der Seele und macht vielleicht auch ein wenig Hoffnung in Zeiten, die nicht immer einfach sind.

Quelle: UNIVERSAL MUSIC

One Response to “DJ ÖTZI: „Und wenn das Schicksal“”

  1. Björn sagt:

    Der höchste Charteinstieg… So, so…

    Jetzt mal ehrlich Leute – da gehört doch nicht viel zu, ’ne allbekannte, beliebte klassische Melodie neu zu verwursten. Is doch klar, dass das ankommt. Welchen Anteil hat Ötzi dran außer, dass er das singt? Hat er was selbst eingespielt? Hat er den Text geschrieben? War es seine Idee? Ein „Gänsehauttext“? Naja… jedem das Seine… je nach dem was man für’n Anspruch hat.

Kommentar hinterlassen