DIE JUNGEN ZILLERTALER: „Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“


Die JUZIs haben sich nun „Ohne Dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“ vorgenommen, weil er zur Band passt wie der rote Brustfleck zur Zillertaler Tracht.
Das Ergebnis: Die bekannten Harmonien samt ebenso bekannten Textzeilen, dazu ein treibender Alpen-Beat und ein sehr gelungenes Harmonika-Solo sind die Ingredienzien von dreieinhalb Minuten Musik. Noch dazu hat der Hit das Zeug zum Soundtrack des jährlichen Heimspiels, beim Open Air in Strass, zu werden. Wer jemals dabei gewesen ist, weiß was gemeint ist, wenn tausende Menschen in Feierlaune im Chor „Ohne dich geh ich heut Nacht nicht heim“ singen… Da wird der Text ganz schnell zum Programm.

Quelle: KOCH UNIVERSAL MUSIC

Kommentar hinterlassen