Jetzt hier direkt einschalten

Zuhoeren Zuhoeren Zuhoeren


» Zum Sendeplan    » Zur kompletten Trackliste
Aktuell hören 590 Leute das Schlager Radio
und insgesamt 16.749 Leute RauteMusik.FM

» Hier Grüsse und Wünsche einsenden

Stefan Peters – Weil ich dich brauch (Ti amo)


Stefan Peters präsentiert die erste Single aus seinem neuen Album, das 2015 erscheinen wird. “Weil ich dich brauch” (Ti amo)” ist ein sehr gefühlvoller Schlager, der unter die Haut geht.Lange hat Stefan Peters seine Fans warten lassen, mit seinem neuen Titel möchte er ihnen die Wartezeit auf das neue Album etwas verkürzen.Als Produzent hat Stefan (Peters) Pössnicker die Zeit seit seiner letzten Veröffentlichung “Kein bisschen Frieden” 2011 sehr erfolgreich genutzt und einige Songs und Alben, u.a. für Andrea Berg, Fantasy, Beatrice Egli, Nik P. oder die Troglauer Buam produziert und geremixt, die ihm 2014 einen noch nie da gewesenen Erfolg bescherten.Allein in diesem Jahr wurde er mit 3fach Platin für Andrea Berg’s Album “Atlantis” in Österreich, 5fach Gold für Andrea Berg’s Album “Atlantis” in Deutschland, Gold für Andrea Berg’s “Atlantis-Live” DVD in Deutschland sowie Platin für das “Best of” Album und Gold für “Eine Nacht im Paradies” von Fantasy ausgezeichnet.”Jetzt ist es an der Zeit, auch mal wieder etwas Eigenes zu veröffentlichen”, so Stefan Peters, “die Songs liegen schon lange bei mir, es fehlte nur immer die Zeit um sie fertig zu stellen”. Wir dürfen also gespannt sein, was uns 2015 alles von ihm erwartet.”Weil ich dich brauch (Ti amo)” wird über Stefan Pössnickers eigenes Label Mania Music im Vertrieb der Sony Entertainment Germany GmbH veröffentlicht, über das in jüngster Vergangenheit auch Hits von Tim Toupet (Was ist denn los), Hansi Süssenbach (Heiße Küsse unterm Regenbogen) oder auch Franky Leitner (Her mit meine Hennen) herauskamen.
Quelle: ManiaMusic

Weitere Informationen: www.stefan-peters.info

Ben Luca – Eine Nacht Mit Dir


Was einst als Kinderliebe begann und über die Jahre hinweg zur Liebe des Lebens wurde, besingt BEN LUCA in seinem neuesten Hit “Eine Nacht mit Dir“. Es ist wohl einer der schönsten gesungenen Heiratsanträge! Welche Frau würde da nicht „ja“ sagen? Getextet und komponiert wurde dieser Song von 2 Bro Entertainments; das spitzenmäßige musikalische Arrangement stammt von Basic Music Daniel Hammer und wird am 19.12.2014 von dem Label Scala Music veröffentlicht und steht dann auch bei allen bekannten Download-Portalen zur Verfügung.

Acarina – Hals über Kopf


Neuer Song. Neuer Sound. Neues Leben! Im neuen Sound-Gewand präsentiert sich Acarina mit Ihrem autobiographischen Song „Hals über Kopf“ – der erste gemeinsame Streich des Klischee- Paares Mike van Summeren und Acarina – auf Mike‘s Music Records. Der Produzent und die Schlagersängerin sind im Frühjahr 2014 nach ein paar Monaten Fernbeziehung „Hals über Kopf“ zusammengezogen. Mit Kind und Kegel ist das „Austrian Girl“ Acarina nach Deutschland ausgewandert. Diese neue Single erscheint direkt in 2 Versionen: Einer (Hoch-)Deutschen und einer Österreichischen.

Frank Neuenfels – Um Die Sterne Zieh’n


Kurz vor Jahreswechsel (Veröffentlichung am 12.12.2014) erscheint die neue Maxi-Single von FRANK NEUENFELS mit dem Titel: „Um die Sterne zieh’n“. Nach dem großen Erfolg seiner Hits „Verliebt in eine Tänzerin“ und „Ich lach das Leben an“ veröffentlicht Frank jetzt einen weiteren dynamischen und tanzbaren Discofox – Titel. „Dieser Titel hatte mich nach erstem Hören schon erreicht – aus diesem Grunde, freue ich mich, dass wir mit so einem schönen Song in den „Schlager-Winter 2014“ gehen “ – so Frank in einem persönlichen Statement. „Um die Sterne zieh’n“ ist nicht nur ein musikalisches Kompliment an die Liebe – mehr noch beschreibt es zusätzlich das einzigartige Lebensgefühl, welches man in der Liebe in sich trägt. Produziert wurde dieser Song erneut von Thomas Michael Lackmann im Finalmusic Studio / Bottrop. Ein dazugehöriges Video wird für die TV-Stationen und Medien begleitend veröffentlicht. Auf der erscheinenden Maxi-CD befinden sich der „Radio-Mix“, sowie ein „DJ-Mix“ .

MICHELLE – 30.000 Grad


Michelle gehört seit Jahren zu den ganz Großen im deutschen Schlagerpop. Es hat viele Höhen und Tiefen auf ihrem Weg gegeben, vor allem aber, so sagt sie, eine “Straße der Erfolge, die ihr Balance gegeben hat”. Michelle lebt seit 25 Jahren einen Traum. Das im März dieses Jahres erschienene Best Of-Album “Die Ultimative Best Of” ist die klingende musikalische Dokumentation ihrer sensationellen Erfolgsstory und weist mit den sieben brandneuen Titeln zugleich auch in die Zukunft.
“All die neuen Lieder zeigen die Michelle des Jahres 2014″, erklärte die Künstlerin dazu in einem Interview. Der Song “30.000 Grad” ist ein klingender Beleg dafür. Er sprüht geradezu vor Lebensfreude und Sinnlichkeit. Der Titel zeigt “das Leben pur – nicht auf der Überholspur, aber auf einem Weg, der das eigene Herzklopfen ernst nimmt und nicht wegfühlen will”, so Michelle. Dance-Pop meets Schlager ist hier die Devise. Der Song vereint fröhliches Discofeeling mit eingängiger Schlagermetaphorik. Speziell der Refrain fesselt den Hörer mit seiner schönen geschwungenen Melodielinie, die sofort ins Ohr geht. “30.000 Grad” besitzt also alles, was einen aktuellen Schlagerhit ausmacht. Die Freunde guter deutscher Musik werden den Song lieben.
Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH /Germany

Tommy Fischer – Ein Wort Zuviel


„Ein Wort zuviel“ – was man damit anrichten kann, das besingt Tommy Fischer in seinem neuem Fox-Knaller. Wohin es führen kann, wenn man unüberlegt ein einziges falsches Wort sagt, das ist die Geschichte des neuen Tanzflächenfüllers von Tommy Fischer. Mit treibendem Beat im Stil seiner großen Hits wie „Astronauten“ oder „Blauer Planet“ weiß der Sänger mit der Ausnahmestimme die Fans auch dieses Mal zu begeistern. Regelmäßig erobert Tommy Fischer mit seinen Titeln die Spitzenpositionen der Charts im deutschsprachigen Raum. Seine Songs erklingen in den Tanzlokalen Abend für Abend und sorgen dort für volle Tanzflächen. Mit „Ein Wort zuviel“ setzt Tommy Fischer die Anfang 2014 begonnene Zusammenarbeit mit HITMIX Music fort. Nach der Cover-Version des Mega-Hits „Je t’aime mon amour“ setzt Tommy Fischer nun auf einen neuen Song mit gefühlvollem Text und tanzbarem Beat. Ein Album mit weiteren neuen Titeln ist bereits in Vorbereitung und die Arbeit an weiteren tanzbaren Songs hat bereits begonnen. Man darf gespannt sein auf die neuen Songs. HITMIX Music / Ute Brüning

MATTHIAS REIM – Ich hab’ mich so auf dich gefreut – Remix 2014


Am 7. November 2014 wird Matthias Reim seinen Fans und allen Liebhabern guter deutscher Musik mit seinem ultimativen Best Of-Album eine waschechte Überraschung präsentieren. “Das “Ultimative Best Of Album” enthält dabei 20 bekannte Reim-Hits wie “Ich liebe Dich”, “Hallelujah”, “Männer sind Krieger”, “Hallo ich möcht’ gern wissen wie’s dir geht”, “Idiot” oder “Träumer”. Alle Titel hat Matthias Reim in Eigenregie zusammengestellt. Seine wohl bekanntesten Superhits aus den Anfangstagen “Verdammt ich lieb Dich” und “Ich habe geträumt von Dir” hat er extra nochmal neu produziert und von “Ich hab mich so auf Dich gefreut” einen packenden Remix gemacht. Letzterer ist jetzt die erste Singleauskopplung aus dem Best Of-Album. “Ich hab mich so auf Dich gefreut” ist ein Hit Matthias Reims aus dem Jahr 1991 und erreichte seinerzeit Platz 4 der deutschen Top-100-Single-Charts. Matthias Reim hat den Remix selbst gestaltet und den Original-Song von der Basis her übernommen. Was den Titel als Remix jetzt so fetzig macht, ist der schnellere peitschende Beat, die härteren E-Gitarren und nicht zuletzt die powernden Electro-Sounds. Matthias Reim hat den Song klanglich in die Jetztzeit transferiert ohne den Kern der Komposition zu verändern. Eine sehr gelungene Form mit dem alten Hit zu verfahren, um ihn letztlich wirklich prägnanter und besser zu machen.
Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH /Germany

Hansi Süssenbach – Heiße Küsse unterm Regenbogen


HANSI SÜSSENBACH Brandneuer Titel “Heiße Küsse unterm Regenbogen – produziert von Stefan Pössnicker. Hier ist der erste Vorbote aus seinem im Frühjahr 2015 erscheinenden Album. HANSI SÜSSENBACH – auch „Der König der Tanzpaläste“ genannt – präsentiert hier einen wirklich sehr gut gelungenen Titel, der von der ersten Sekunde zum Träumen und Abtanzen einlädt. Sehr schön und mit viel Gefühl interpretiert, beweist Hansi einmal mehr, was für ein toller Künstler und Interpret er ist. Ein wunderbarer Text von Helmut Frey (!) und eine wirklich starke Komposition von Daniel Hammer, gepaart mit seiner wirklich absolut unverwechselbaren Stimme, lässt die Vorfreude auf sein neues Album bei seiner großen Fan-Gemeinde fast schon ins Unermessliche steigen. Hierfür hat sich Hansi einen der Top-Produzenten im Popschlager-Bereich ausgesucht. Keinen Geringerer als Stefan Pössnicker. Das Album erscheint bei Mania Music Erst kürzlich erhielt Stefan Pössnicker die größte Auszeichnung seiner bisherigen Karriere. 3-fach Platin für “Atlantis” in Österreich, 5-fach Gold für “Atlantis” in Deutschland und 1 x Gold für “Atlantis Live – Die DVD” von Andrea Berg. Mit diesem neuen Team und Hansi’s langjähriger Erfahrung dürfte dem Erfolg des neuen Albums nichts mehr im Wege stehen.

YvOnya – Schwerelos


Auf ihrem Debutalbum „Schwerelos“ präsentiert YvOnya ihre deutschsprachigen Songs, die von Dance- Schlager über Main Stream bis hin zu gefühlvollen Balladen reichen.Ihren Produzenten Frank Reinert, der wie sie auch, mit seiner Produktionsfirma www.Toneteam.de in Kamp-Lintfort am Niederrhein beheimatet ist, lernte sie 2012 kennen. Seitdem bilden die beiden das Kreativ-Team hinter Yvonya.Ihre Songs und Texte schreiben beide zusammen. Einzige Ausnahme ist dabei eine Cover Version des Peter Maffay Songs „Ich wollte nie erwachsen sein“.Es ist ein sehr facettenreiches Album reich an Rhythmus, Gefühl & Leidenschaft.
YvOnya …. eine Künstlerin, von der man noch viel hören wird.

Weitere Infos und Fotos seht Ihr auf Ihrer Facebook Seite:

https://www.facebook.com/pages/YvOnya/825644304135785?ref=hl

Sandro Marin – Die Zeit Mit Dir War Wunderschön (Eric Sylaar Club Mix)


Einen so vielfältigen Musikproduzenten wie es Eric Sylaar vom Smokie Media Studio ist, hat Sandro Marin noch nicht gehabt (Natürlich sind seine bisherigen Produzenten auch sehr gut). Ob Discofox-, Club- und Radioversion oder Acousticversionen- Eric bekommt sie alle hin. Er versetzt sich im Studio immer in die Lage eines Orchesterdirigenten, stellt sich den Künstler auf einer großen Bühne vor, verteilt dort die Musiker und schafft so seine bombastischen Produktionen. Das Schöne und Gute ist, dass Eric immer ein offenes Ohr für den Künstler hat und auch gerne Vorschläge von ihm annimmt welche er sofort umsetzt… Als gemeinsame Komponisten des neuen Titels “Die Zeit Mit Dir War Wunderschön” zeigt sich, wie gut Eric Sylaar und Sandro Marin im Studio miteinander harmonieren. Der Titel ist gefüllt mit einem gefühlvollen Text, der aus der Feder von Sandro Marin stammt. Zusammen mit den einfühlsamen Melodien von Eric Sylaar sorgt der Titel für einen echten Ohrwurm und ist in allen 3 Versionen ein echter Tanzflächenrenner… Erhältlich ist “Die Zeit Mit Dir War Wunderschön” als Discofox – und Clubmix, sowie als Acoustic Version und wird natürlich bei dem bekannten Party und Schlagerlabel “Fiesta Records” veröffentlicht. Der Song ist ab sofort auf allen Downloadportalen erhältlich.